Ausbildungen und Berufstätigkeiten


Wir bieten:


Ziele aller Ausbildungen


Staatlich anerkannte:r Erzieher:in

Schulische Voraussetzungen: Mittlerer Bildungsabschluss oder ein vergleichbarer Abschluss
Benötigter Notendurchschnitt: siehe Aufnahmevoraussetzungen der jeweiligen Fachschulen

Berufliche Voraussetzungen:

Ausbildungsdauer:

1. Berufskolleg (BK) — fachtheoretische Kenntnisse und Berufsbild des Er ziehers wird kennengelernt. Die ersten Praxiserfahrungen werden im begleitenden Praktikum erworben.

2. Zweijährige Fachschule mit Praxistagen. Der Zusatzerwerb der Fachhochschulreife ist an manchen Schulen möglich.

3. Berufspraktikum, auch Anerkennungsjahr genannt, in Vollzeit — wird von der Fachschule begleitet und endet mit dem Abschluss zum:zur staatlich anerkannten Erzieher:in.

Fachschulen in der Nähe sind zum Beispiel:


Praxisintegrierte Ausbildung zum Staatlich anerkannten Erzieher (PiA)

Ausbildungsdauer: 3 Jahre in der dualen Ausbildung (davon wöchentlich: 2 Praxis-, und 3 Schultage) | in Voll-/ und Teilzeit möglich.
Benötigter Notendurchschnitt: siehe Aufnahmevoraussetzungen der jeweiligen Fachschulen

Schulische Voraussetzungen: Mittlerer Bildungsabschluss oder ein vergleichbarer Abschluss und zusätzlich...

Genauere Angaben zu den Aufnahmevoraussetzungen findest Du auf der Webseite der jeweiligen Fachschulen.


Kinderpfleger:in

Schulische Voraussetzungen: Hauptschulabschluss
Ausbildungsdauer: 3 Jahre (davon 2 Jahre Schule mit Praktika und 1 Jahr Anerkennungsjahr)
Benötigter Notendurchschnitt: siehe Aufnahmevoraussetzungen der jeweiligen Fachschulen.

Kinderpfleger:innen können:

In einer sozialpädagogischen Einrichtung, sowie in einer Familie bei der Pflege, Betreuung, Erziehung und Bildung von Kindern ab dem Säuglingsalter mitwirken.

Weitere Infos finden Sie auf der Webseite der Edith-Stein-Schule, Freiburg.


Praxisintergrierte Ausbildung zur Sozialpädagogischen Assistenz

Die Sozialpädagogische Assistenz bildet das Berufsfeld des Kinderpflegers ab und wird, wie der Erzieher, in einer dualen Form etabliert. Schön ist hier, dass in allen drei Jahren einen monatlichen Verdienst ausbezahlt wird, anders als bei der klassischen Ausbildung zum:zur Kinderpfleger:in. Dies ist momentan ein Pilotprojekt des Bundeslandes Baden-Württemberg und wird nur von einer Schule in Freiburg angeboten. Nähere Infos hierzu finden Sie auf der Webseite der Edith-Stein-Schule, Freiburg.

Schulische Voraussetzungen: Mittlerer Bildungsabschluss oder ein vergleichbarer Abschluss und zusätzlich...
Ausbildungsdauer: 3 Jahre in der dualen Ausbildung (davon wöchentlich: 2 Praxis-, und 3 Schultage)
Benötigter Notendurchschnitt: siehe Aufnahmevoraussetzungen der jeweiligen Fachschulen.


Freiwilliges Soziales Jahr — FSJ

Voraussetzungen: Schulpflicht muss erfüllt sein
Dauer: 8 bis 18 Monate (in der Regel 12 Monate)

Du möchtest praktisch arbeiten und dich sozial engagieren?


Du interessierst Dich für unser Pädagogisches Profil, unsere Schwerpunkte der Kita und das Berufsbild? Dann klicke hier.

Du möchtest mehr über unsere Erwartungen und Anforderungen erfahren? Dann klicke hier.

Dich interessiert, was wir Dir zusätzlich bieten? Dann klicke hier.

Du liebst Deinen Beruf uns willst Dich einbringen - hier findest Du unsere aktuellen Mitarbeiterinitiativen.

Du möchtest Teil unserer Mehr Raum für Kinder-Familie sein? Dann bewirb Dich bei uns. Wir freuen uns auf Dich! Hier geht es zum Bewerbungsformular.

Stand: 08.03.2022


nachoben